Mercedes-Benz

Ausbildungsangebote.

Perspektiven für junge Menschen.

Die Oppel-Gruppe engagiert sich aus gesellschaftlicher Verantwortung überdurchschnittlich stark für die Ausbildung junger Menschen. Seit vielen Jahren bilden wir über unseren eigenen Bedarf hinaus aus. Zurzeit absolvieren mehr als 60 Auszubildende in verschiedenen gewerblichen und kaufmännischen Berufen eine Berufsausbildung in der Oppel-Gruppe. Oppel ist damit eines der wichtigsten Ausbildungsunternehmen in Mittelfranken und Westsachsen.

Je nach Ihren persönlichen Interessen und Stärken ist bei Oppel ein Start in den folgenden sechs verschiedenen Ausbildungsberufen möglich – entweder im kaufmännischen oder im technischen Bereich.

  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
  • Automobilkaufmann (m/w/d)
  • Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
  • Kfz-Mechatroniker in Pkw-Technik (m/w/d)
  • Kfz-Mechatroniker in Nfz-Technik (m/w/d)
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ausbildungsberufe:
Unsere aktuellen Ausbildungsangebote:

Bewerbungen für die Standorte Ansbach, Heilsbronn und Feuchtwangen richten Sie bitte an:
Susanne Oppel
Autohaus Oppel GmbH
Liebigstraße 1
91522 AnsbachLiebigstraße 1

oder per Email an: susanne.oppel@oppel-automobile.de .

Bewerbungen für die Standorte Aue, Ellefeld und Plauen richten Sie bitte an:
Steven Morgenstern
Oppel GmbH
Damaschkestraße 30
08280 Aue

oder per Email an: steven.morgenstern@oppel-automobile.de.

Praktikum bei Oppel.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch Praktikumsplätze im Vorfeld einer Berufsausbildung zur Verfügung. Bitte nutzen Sie auch hierzu die oben genannten standortspezifischen Kontaktadressen.